Sonntag, 24. August 2014

Der Herbst schleicht sich ein - Spinnennetz im Morgenlicht.




























Liebe Grüße in den Sonntag hinein - Monika

Fotos vom 23.August 2014

Für Andy zur Info:
Ich würde mich gerne bei dir anmelden, um nix zu verpassen und um auch mal einen Kommentar zu schreiben, aber da ich nicht bei G+ bin ist es nicht möglich. Eine E-Mail-Adresse habe ich von dir leider nicht gefunden, deshalb wähle ich mal diesen Weg - vielleicht liest du es ja. Viele Sonntagsgrüße - Monika


Kommentare:

  1. Hi Monika, vielen Danke für Deine Grüße, wünsche ich Dir auch noch. Ich hoffe, ich bin gemeint :-), das mit dem Verfolgen geht auch per Email (über Follow by Email) oder per BlogConnect. Das mit den Kommentaren ist ein Problem, wie ich gesehen habe. Ich habe mal die Google+-Kommentarfunktion ausgeschaltet. Somit kannst Du mir direkt schreiben.

    Freue mich schon auf Deine Besuche.

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schreiben kann ich - verfolgen muss ich noch üben :-)

      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  2. Spinnennetze im Morgenlicht finde ich immer wieder spannend.
    Dieses Funkeln... zu schön... die Spinne dadrin gruselt mich dann aber wieder... aber keine Spinnenkunst ohne Spinne.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ein faszinierendes Bauwerk -Du zeigst es so, wie es auch ist:
    stabil und fesselnd…

    AntwortenLöschen
  4. @ Alle
    Dankeschön!
    Die Spinne brauche ich auch nicht wirklich und will sie groß auch eigentlich nicht sehen ...

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur traumhaft!!!!
    LG Helga und Seppi

    AntwortenLöschen