Samstag, 2. Mai 2015

Morgens um sechs Uhr - ist es erstaunlich bunt . . .


. . . jedenfalls war das heute so -
und plötzlich hatten wir auch ein Gebirge vor der Haustür -
leider war das gegen acht Uhr wieder verschwunden.


Liebe Grüße - Monika

Kommentare:

  1. ...ein Naturschauspiel am frühen Morgen, herrlich anzusehen. Spektakuläre Farben, wirkt fast wie ein Gemälde!
    Schönen Sonntag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Die blauen Berge in Ostfriesland...
    Liebe Grüße -Renate

    AntwortenLöschen
  3. Huch, da muss man 2x schauen :)
    Tolles Foto.
    lg Eva

    AntwortenLöschen
  4. welch wunderbare Farben unglaublich intensiv.....sind sie dann irgendwann im Nebel verschwunden....oder klaute sie die Sonne?...
    lieben Gruß angelface

    AntwortenLöschen
  5. Hello Monika,
    What a colors...!! So wonderful!!

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich aus wie ein Gebirge!
    Einfach genial!
    Phantastische Aufnahme, Monika.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Von den blauen Bergen kommen wir ... damm damm damm
    Da kommt das also her. Blueritch mountains in Ofriland!

    AntwortenLöschen
  8. @ Alle

    Herzlichen Dank !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  9. Erinnert mich irgendwie an "Morgens um halb sieben ist die Welt noch in Ordnung" oder wie dieser Film damals hieß ^^

    Ihr habt als auch "Schein"Gebirge bei Euch ;)

    Liebe Grüße
    Björn :-)

    AntwortenLöschen