Montag, 25. April 2016

Tulpeninsel am Feldrand bei Schietwetter.


Liebe Grüße - Monika

Kommentare:

  1. Das war Gedankenübertragung - na, wenn eine den totalen Sinn für Farben hat, dann bist DU es. Super, aussergewöhnlich! P.

    AntwortenLöschen
  2. Wau Monika, so sind die Tulpen wirklich ins rechte Licht gesetzt!
    Traumhaft!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön Monika! I like this composition very much and the blurred background, evenso the droplets on the leaves and the flowers. Well done.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, es ist Frühling!
    Aber es regnet ständig!
    Wunderschöne Tulpen mit Regentropfen auf den Blättern.
    Grüsse Maria

    AntwortenLöschen
  5. Und Schietwetter ist noch geschmeichelt. Eiszapfen am Auto morgens, geht gar nicht. Brrrr
    LG aus dem kalten Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  6. ...schön, auch bei Schietwetter,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Da kommt Farbe ins Gemüt!
    Soon schietwetter!
    H.G.Klärchen

    AntwortenLöschen
  8. Na das ist ja eine Freude, so prachtvolle Tulpen am Feldrand zu sehen. Doch fragt man sich wer und warum wurden sie dort von Menschenhand gepflanzt ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier kommt es immer mal wieder vor, dass in freier Natur Gartenblumen stehen - ich denke, dass dort jemand eine Schiebkarre voller "Gartenmüll" abgeladen hat.

      Löschen
  9. Herzlichen Dank für euren Besuch und die lieben Zeilen !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  10. Es tropft auf meinen Schreibtisch…
    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen